Start Mannschaften Multimedia Der MTV Heimspiel Archiv
Suche:
Heute Spielen
- WJE1 um 11:00 Mehr Info
MTV -vs- HSG

- Damen2 um 17:00 Mehr Info
SG -vs- MTV

- MJA um 19:00 Mehr Info
HSG -vs- MTV

- 3.Herren um 19:30 Mehr Info
TSV -vs- MTV

Termine
Die nächsten Heimspiele:

So. 03.12.2023
00:00 MJF gegen Nikolausturnier
15:00 MJC2 gegen TSV Weddingstedt
17:00 Damen1 gegen HSG Eider Harde 2

Sa. 09.12.2023
13:00 WJC gegen TSV Büsum
14:00 WJB gegen HC Treia/Jübek
15:00 2.Herren gegen SG WIFT Neumünster
16:00 Damen2 gegen TSV Wacken 2

So. 10.12.2023
14:30 MJE gegen HSG Störtal Hummeln

Sa. 16.12.2023
12:45 WJD1 gegen HSG Hohe Geest / Sport-Club Itzehoe
14:15 WJD2 gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

So. 17.12.2023
11:30 WJE1 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf 2
13:15 MJD gegen HSG Horst/Kiebitzreihe

So. 31.12.2023
15:15 MJC1 gegen TSV Bargteheide
16:30 1.Herren gegen HC Treia/Jübek

Sa. 20.01.2024
14:30 WJE2 gegen HSG Kremperheide/Münsterdorf

Sa. 03.02.2024
14:45 3.Herren gegen HSG Horst/Kiebitzreihe 3
Kennt Ihr schon

Zurück

2.Herren, Mit einem Heimsieg in die Herbstpause

09.10.2023

9:1 Punkte und somit ungeschlagen geht es nun in drei spielfreie Wochenenden.

Letzten Samstag hatten wir den SV Tungendorf Neumünster zu Gast. Eine Mannschaft, die es keineswegs zu unterschätzen galt – wechselten doch einige SH-Liga erfahrene Jungs im Sommer von der SG Wift nach Tungendorf. 

Personell musste die Zwote auf Erwin Schlott (Griechenlandurlaub), Marc Stockfleth (krank) und Coach Matthias Radden, der ebenfalls im Urlaub weilte, verzichten. Michael Janke übernahm stattdessen das Ruder – vielen Dank nochmals auch an dieser Stelle! Auch Heimaturlauber Lasse Janke schlüpfte wieder in den Dress der Zwoten und übernahm den Kaderplatz von Erwin.

Die Anfangsphase der Partie gehörte definitiv den Neumünsteranern. Sie wirkten deutlich wacher und konnten über 2:4 (9.), 6:8 (16.) und 8:10 (20.) meist zwei Treffer vorlegen. In dieser Phase wurden sich zu viele Halbchancen genommen, zwei 7-Meter fanden den Weg ins Tor nicht und in der Defensive fehlte die Kommunikation sowie Galligkeit.

Die Auszeit von Michel fruchtete, so dass die Herzhorner nun immer besser ins Spiel fanden. Durch schnelle Tore über Ben Boltzen und Marcel Reimers, gelang es der Zwoten in der 28. Minute die erste Führung (13:12) in Person von Lukas Tzaneros zu erzielen. Jendrik Junge vernagelte nun den Kasten und erneut traf Marcel Reimers zur verdienten 16:13 Halbzeitführung. Wie so oft, kam der Halbzeitpfiff dann quasi zum verkehrten Zeitpunkt – war dies doch die bisher beste Phase der Mannen um Michel Janke am heutigen Samstagnachmittag.

Doch alle Justierungen vom Coach wurden auch in Hälfte Zwei umgesetzt und so dauerte es keine acht Minuten, bis Ben Boltzen auf 21:15 erhöhen konnte. Auszeit Tungendorf. Diese wirkte kurzzeitig, so dass der SVT auf 22:19 (44.) verkürzen konnte. Die Herzhorner stellten nochmals um. Malte Looft agierte als Aushilfs-Kreisläufer, Wilm Dose und Lasse Janke suchten immer wieder stark das Eins-gegen-Eins oder setzten Ben Boltzen sowie Marcel Reimers auf Außen in Szene. Eine starke Phase der Zwoten, die aus 22:19 eine komfortable 30:21 (54.) Führung machte! Spätestens jetzt hatte keiner mehr Zweifel an den nächsten beiden Punkten für die Habenseite. Mika Magens gelangen noch zwei sehenswerte Treffer und so stand nach 60 Minuten ein verdienter 33:26 Heimsieg auf der Anzeigetafel! 

Als Tabellenführer dürfen wir nun unsere Blessuren auskurieren, ehe es am 4.11 bei der HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg 2 wieder um Punkte geht. 

 

Danke für euren Support in der Halle!

 

MTV: Ole Bostelmann und Jendrik Junge im Tor, Alexander Behrend, Lasse Janke (6), Marcel Reimers (6), Tom Piening (n.e.), Lukas Tzaneros (3), Malte Looft (2), Niklas Stucke (3), Mika Magens (3), Nico Reimers (n.e.), Wilm Dose (3), Ben Boltzen (7) und Jannik Appel (n.e.)

Verwarnungen: Tzaneros,  Janke

Zeitstrafen: 2x Tzaneros

7-Meter: 0/2 (Tzaneros und Looft scheitern)



Dieser Artikel wurde 214 mal gelesen. Diesen Artikel als PDF speicher
Mehr Infos zum Spiel gegen SVT Neumünster

Aktuelle Ergebnisse
MJC2 -vs- HG OKT 2
02.12.23-13:00; Ergebniss: 56 : 11
HG OKT -vs- 1.Herren
28.11.23-20:30; Ergebniss: 25 : 24
HSG Hohe Geest / Spor -vs- WJE1
26.11.23-17:00; Ergebniss: 6 : 30
MJD -vs- HSG Kremperheide/Mün
26.11.23-11:00; Ergebniss: 14 : 13
HSG Eider Harde -vs- MJC2
26.11.23-13:00; Ergebniss: 27 : 33
HSG Kremperheide/Mün -vs- 3.Herren
26.11.23-19:00; Ergebniss: 25 : 41
MJA -vs- TSV Plön
26.11.23-13:00; Ergebniss: 22 : 33
1.Herren -vs- TSV Mildstedt
26.11.23-15:30; Ergebniss: 33 : 29


Impressum | Kontakt | Startseite

Login